10 Jahre Haus Schmeing in Lünne

Lünne – Nach umfangreicher Sanierung wurde das Haus Schmeing im Jahr 2009 als Begegnungshaus in Betrieb genommen. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens lädt der Heimatverein Lünne am Samstag, 20. Juli 2019, zu einem „Sommerabend am Haus Schmeing“ ein. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Foto: Richard Heskamp

Beginn der Jubiläumsveranstaltung ist um 18:00 Uhr mit einer Feierstunde. Hier werden die seinerzeit durchgeführten Restaurierungsarbeiten vorgestellt und eine Fotopräsentation von Veranstaltungen des Heimatvereins gezeigt. Um 19:00 zeigen dann die „Taktklopfer“ ihr musikalisches Können. Auch für kulinarische Angebote ist gesorgt: In gemütlicher Runde um den Brunnen am Mühlenkolk werden Bratkartoffeln und Spiegelei sowie Lünner Pfannkuchen mit Beilage angeboten. Für die kleinen Besucher stehen eine Hüpfburg sowie eine Kinderbetreuung mit dem Familienzentrum „Haus der Familie“ zur Verfügung. Ab 20:00 Uhr sot Martin Heymann für Unterhaltungsmusik und alle Besucher sind eingeladen, den Abend in der gemütlichen Atmosphäre des Mühlenkolks ausklingen zu lassen. Das aus dem Jahr 1837 stammende Müllerhaus „Haus Schmeing“ wurde seinerzeit zu einem Bürgerbegegnungshaus umgebaut und 2009 eröffnet. Neben dem Archiv und einer Ausstellung des Heimatvereins im Obergeschoss sind im Erdgeschoss das Gemeindebüro mit Sitzungs- und Trauzimmer und ein multifunktionaler Raum für Vereine untergebracht.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.