14-jährige Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Spelle- Eine 14-jährige Radfahrerin wurde heute Morgen gegen 06.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Katharinenstraße leicht verletzt. Die bislang unbekannte Fahrerin eines schwarzen Kleinwagens übersah das Mädchen beim Abbiegen und erfasste das Fahrrad. Die Jugendliche stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Unfallverursacherin stieg zunächst aus und sprach mit dem Mädchen, dann setzte sie ihre Fahrt fort, ohne sich weiter um die 14-Jährige zu kümmern. Die Frau hatte graue Haare und war etwa 40 bis 50 Jahre alt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Spelle unter der Telefonnummer (05977) 929 210 zu melden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.