25-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Emsland

 

Handrup. Am Mittwochmorgen ist bei einem Verkehrsunfall auf der Lengericher Straße (L 60) ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Bippen (LK Osnabrück) tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte ein 23-jähriger Traktorfahrer aus Wettrup von der L 60 nach links in die Bahnhofstraße (K 323) abbiegen. Dabei hat er offensichtlich den jungen Mann mit seiner YAMAHA übersehen. Dieser prallte frontal in den Traktor und das Motorrad ging in Flammen auf. Trotz aller notärztlichen Maßnahmen starb der 25-Jährge noch an der Unfallstelle. Die Freiwillige Feuerwehr Handrup löschte den Brand. Für die Unfallaufnahme durch die Polizei waren die L60 und K 323 bis mittags gesperrt. Im Einsatz war auch der ADAC-Rettungshubschrauber aus Greven.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.