26-jähriger mit Schlagstock angegriffen und beraubt

Rheine-  Ein junger Mann aus Rheine hat am Samstagabend (30.12.2017) bei der Polizei einen Raub angezeigt. Der 26-Jährige verließ gegen 18.45 Uhr, nachdem er Geld am Automaten abgeholt hatte, das Sparkassengebäude an der Osnabrücker Straße. Dort seien drei Männer auf ihn und seinen Bekannten zugekommen. Die Unbekannten traktierten den 26-Jährigen unmittelbar mit einem Schlagstock. Einer der Täter zog ihm dann die Geldbörse aus der Jackentasche und entnahm einen dreistelligen Geldbetrag. Anschließend gingen die Männer in Richtung Langobardenring davon. Sie waren alle etwa 180 cm groß. Zwei Personen waren dunkel und eine Person hell gekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.