4. Bernd Rosemeyer ADAC Oldtimer und Classic-Rally Autolegenden rollen durch das Emsland und die Grafschaft Bentheim

Der Lingener Motorsportclub MSC-Bernd Rosemeyer richtet am Sonntag, den 28. Juni, die 4. Bernd Rosemeyer ADAC-Oldtimer- und Classic-Rallye aus. Die Strecke führt durch das südliche Emsland und die Grafschaft Bentheim. Schon jetzt liegen mehr als 50 Anmeldungen aus Niedersachsen und Nordrheinwestfalen vor.

Lingen B Rosemeyer Oldtimer u Classic Rally 24

 

Lingen. Der Vorsitzende des MSC Bernd Rosemeyer, Robert Mix, erläuterte, dass der Club die Rallye zum Gedächtnis an den weltberühmten deutschen Rennfahrer Bernd Rosemeyer veranstalte. Die zu fahrende Strecke führe durch das südliche Emsland und die Grafschaft Bentheim. „Bei der 130 Kilo­meter langen Oldtimer und Classic-Rally kommt es keineswegs auf ein hohes Tempo an, sondern vielmehr sind die Orientierung und vier Gleichmäßigkeitsprüfungen entscheidend.“ Mix erläuterte, dass wieder Legenden des weltweiten Automobilbaus über die Straßen rollen werden. Start zur ersten Etappe sei in Lingen-Baccum um 9.30 Uhr am Autohaus Overhoff. „Die Oldtimer fahren über Lünne (10.30 Uhr), Bexten und Salzbergen (11.30 Uhr) nach Bad Bentheim, wo sie gegen 12 Uhr eintreffen werden. Dort stehen die Automobile auf dem Park­platz unterhalb der Burg zur Schau.“

Lingen B Rosemeyer Oldtimer u Classic Rally 9

 

Nach einer Ruhepause für die Fahrer und Fahrzeuge starte um 13.15 Uhr die zweite Etappe, die über Schüt­torf (13.30 Uhr), den Na­poleondamm bei Mehringen (14 Uhr), durch Gleesen (15 Uhr) und die Rheiner Straße nach Lingen (ca. 15.15 Uhr) zum Marktplatz führe, erklärte Mix, der als geplante An­kunft ca. 15.30 Uhr nannte. Abschließend könnten dann die teilnehmenden Autos der 4. Bernd Rosemeyer ADAC Oldtimer und Classic-Rally besichtigt wer­den.“ Die Veranstaltung zähle als Wertungslauf für den ADAC Weser-Ems Oldtimer-und Classic-Cup 2015 und ebenso für den Norddeutschen ADAC Oldtimer-Cup. Die ADAC-Geschäftstelle in Lingen veranstalten wird während der Ral­lye ein Luftballonwettbewerb. Ab 13 Uhr seien die Teilnahme­karten am Infomobil des Au­tomobilclubs auf dem Lingener Marktplatz zu bekommen. „Während der Einfahrt der Oldtimer sollen dort alle Luftballons gleichzeitig auf­steigen. Zu gewinnen gibt es unter anderem Kinogut­scheine“, ergänzte Robert Mix, der ein Parade der schönsten Vehikel des Automobilbaus verspricht.

Lingen B Rosemeyer Oldtimer u Classic Rally 2 Lingen B Rosemeyer Oldtimer u Classic Rally 8 Lingen B Rosemeyer Oldtimer u Classic Rally 65 Lingen B Rosemeyer Oldtimer u Classic Rally 75 Lingen B Rosemeyer Oldtimer u Classic Rally 85

Bei der 4. Bernd Rosemeyer ADAC Oldtimer und Classic-Rally werden wieder Legenden des weltweiten Automobilbaus über die Straßen rollen

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.