44-Jährige nach Schwelbrand tot in Wohnung gefunden

Feuerwehr

Papenburg – (ots) – Am Mittwoch gegen 09.00 Uhr ist es in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Splitting rechts zu einem Schwelbrand gekommen. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr drang Qualm aus der Wohnung. In der Wohnung wurde von den Feuerwehrleuten die Leiche der 44-jährigen Bewohnerin gefunden. Die Ursache für das Feuer steht derzeit nicht fest. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Weitere Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit nicht fest.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.