Sicherheitsdienst der Bank verhindert Geldautomatensprengung in Schüttorf

Schüttorf. In der Nacht zu Montag haben bisher unbekannte Täter versucht, den Geldautomaten in der SB-Stelle der Deutschen Bank an der Straße „Markt“ zu sprengen. Der Sicherheitsdienst der Bank hat dies aber rechtzeitig vereiteln können. Die Täter flohen unerkannt ohne ihren Plan zu vollenden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Bentheim, Telefon (05922) 9800 zu melden.

Symbolfoto

Bookmark the permalink.

Comments are closed.