57-Jähriger durch Strohballen getötet

straw-bale-1599125__180

Bad Bentheim : Bei einem tragischen Unfall am Sonntagmorgen wurde ein 57-jähriger Mann in Samern getötet. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war der 57-Jährige gegen 09.15 Uhr in einer Halle mit Strohrundballen mit Arbeiten beschäftigt. Vermutlich geriet einer der 300 Kilo schweren Strohballen ins Rutschen und stürzte auf den Mann. Der Mann kam dabei zu Tode. Ein Fremdverschulden ist nach den Ermi8ttlungen auszuschließen.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.