Schwerer Verkehrsunfall in Meppen mit sechs Personen

 

 Meppen. Am Montag gehen 16:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Meppen zusammen mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf dem Bawinkeler Damm in Meppen alarmiert.
Beim Eintreffen der Rettungskräfte wurde ein Verkehrsunfall mit zwei PKW’s und sechs Verletzten vorgefunden. Die sechs Verletzten Personen waren schon aus den Fahrzeugen befreit und wurden vorbildlich von Ersthelfern an der Unfallstelle versorgt. Die Verletzten wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren. Hierbei handelt es sich um zwei schwer verletzte und vier leicht verletzte Personen.
Die Freiwillige Feuerwehr Meppen unterstützt den Rettungsdienst bei der Versorgung und der Betreuung der beteiligten Personen.
Zur Unfallursache und zur Schadenshöhe können aktuell keine Angaben gemacht werden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.