60-Jähriger bei Unfall verstorben

 


Lengerich  -Lengerich. Am Montagmittag ist bei einem Verkehrsunfall in der Samtgeiende Lengerich in Gemarkung Penninghusen auf der Haselünner Straße (B402) ein 60-jähriger Mann aus Sögel tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war er mit einem VW Tiguan in Richtung Haselünne unterwegs und gegen 12.55 Uhr aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen. Im Seitenraum prallte der Wagen frontal gegen einen Baum und schleuderte wieder auf die Straße zurück. Dabei zog sich der Mann so schwere Verletzungen zu, dass der Notarzt nur noch dessen Tod feststellen konnte. Die B402 war für mehrere Stunden gesperrt. Mit im Einsatz waren auch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Lengerich, Handrup und Wettrup.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.