A30: Corvette-Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 30, Anschlussstelle Kanalhafen, wurde am Montagmittag ein 38-Jähriger schwer verletzt. Der Fahrer einer Corvette musste bremsen und kollidierte in der Folge mit der Mittelschutz-Betonwand, einer Schutzplanke und dem Heck eines LKW. Der Sportwagen hat nur noch Schrottwert.

mehr dazu im Video von

herein .tv  Rheine

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.