A30: Corvette-Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 30, Anschlussstelle Kanalhafen, wurde am Montagmittag ein 38-Jähriger schwer verletzt. Der Fahrer einer Corvette musste bremsen und kollidierte in der Folge mit der Mittelschutz-Betonwand, einer Schutzplanke und dem Heck eines LKW. Der Sportwagen hat nur noch Schrottwert.

mehr dazu im Video von

herein .tv  Rheine

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.