Alle Polizeimeldungen vom 08.10.2020 auf einen Blick

Alle Polizeimeldungen vom 08.10.2020 auf einen Blick

Salzbergen
Lenksystem entwendet-  Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Mittwoch in die Fahrerkabine eines Traktors ein. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit auf einem Acker an der Feldstraße in Salzbergen. Die Täter entwendeten ein Lenksystem. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Elektroartikel entwendet – In der Nacht zu Mittwoch kam es zu einem Diebstahl von einem
Sattelauflieger, der auf einem Rasthof an der Straße Holsterfeld in Salzbergen parkte. Die Täter beschädigten die Plane und entwendeten drei Paletten mit Elektroartikeln. Die Höhe des Sachschadens steht bisher noch nicht fest.

Rüttelplatte entwendet – Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Mittwoch Zugang zu einer Baustelle am Fasanenweg in Salzbergen. Sie entwendeten eine Rüttelplatte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 zu
melden.

Wietmarschen
Bier gestohlen  – Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Mittwoch in eine Angelhütte an der Fledderstraße in Wietmarschen eingebrochen. Sie entwendeten eine Kiste Bier.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921)3090 zu melden.

Meppen
Am Dienstagmorgen hat sich ein bislang unbekannter Mann einer 47-Jährigen nackt gezeigt. Die Frau ging gegen 8.20 Uhr auf der Straße Zum Bergham in Meppen spazieren. In Höhe einer dortigen Einfahrt entblößte sich der Unbekannte. Zuvor war er lediglich mit einem weißen Handtuch bedeckt. Der Mann wird als circa 50 Jahre alt, etwa 1,85 bis 1,90 Meter groß und von normaler Statur beschrieben. Er hatte kurzes hellbraune Haare.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931/9490 zu melden.

 

 

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.