Aufsichtsrat wählt Technischen Geschäftsführer der Stadtwerke

Hans-Martin Gall tritt im Juli 2016 die Nachfolge von Arno Ester an

Lingen. Ein neuer Mann in der Doppelspitze der Stadtwerke Lingen:  In seiner gestrigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke den neuen Technischen Geschäftsführer gewählt. Hans-Martin Gall (Mitte) ist gelernter Informationselektroniker und Diplom-Bauingenieur. Seit 2000 ist er in der Energiewirtschaft im süddeutschen Raum tätig. Zum 1. Juli 2016 tritt er die Nachfolge von Arno Ester an. Dieter Krone (links / Aufsichtsratsvorsitzender) und Dr. Hans-Joachim Arnold (rechts / RWE, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender) gratulierten Gall.

151117_Krone_Gall_Arnold

 

Foto: Stadtwerke Lingen

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.