Ausfahrt der Oldtimerfreunde – Spelle am 27.April 2014

Die „2.Tour de Ems“ wurde auch bei schlechtem Aprilwetter mit den Zwei- und Vierräderigen Oldtimern durch das Emsland gestartet.

Ab 10:30Uhr hieß es „aufsitzen“ um in Richtung Haselünne den Asphalt unter die Räder zu nehmen, wo dort ein paar Fotos am alten Bahnhof geschossen wurden. Die Motorradfahrer hatten in der Zwischenzeit die erste (und nicht die letzte) kalte Dusche von oben abbekommen.

Anschliessend ging es weiter nach Sögel um dann in der in der Nähe liegende Hüvener Mühle das Mittagsmahl einzunehmen. Die Tour führte weiter nach Lengerich wo auch ein Oldtimerevent stattfand. Ausklang der Tour war  an der Venhauser Schleuse mit einem Abendessen, allerdings ohne die gebeutelten Motorradfahrer die hatten sich zum trocknen  ins warme nach Hause zurückgezogen.

20140427TourDeEms008 20140427TourDeEms012 20140427TourDeEms030 20140427TourDeEms046

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.