Auto fährt in Blumengeschäft

VULohne30Juli2015©ESM (5)

Lohne. Eine 78-jährige Frau aus Lohne ist am Donnerstagmorgen in das Schaufenster eines Blumengeschäftes an der Hauptstraße gefahren. Die Seniorin kam vorsorglich zur Untersuchung im Rettungswagen in die Euregio-Klinik nach Nordhorn. Wie die Polizei mitteilt, war die 78-Jährige gegen 9.30 Uhr auf den Parkplatz des Blumenmarktes gefahren. Aus noch ungeklärter Ursache war sie mit ihrem Opel Agila Automatik über die Parkstreifenbegrenzung hinaus in das Schaufenster gefahren. Dabei war nach ersten Schätzungen insgesamt Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro entstanden. Die vorsorglich alarmierte Lohner Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen.

VULohne30Juli2015©ESM (1) VULohne30Juli2015©ESM (2) VULohne30Juli2015©ESM (3) VULohne30Juli2015©ESM (4)

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.