Autofahrer lebensgefährlich verletzt

104234-logo-pressemitteilung-polizeiinspektion-emsland-grafschaft-bentheim

Am Freitag gegen 14.10 Uhr ereingete sich auf der Industriestraße ein Unfall, bei dem ein 86-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der 86-Jährige mit einem VW Lupo die Industriestraße in Richtung Nordring. An der Kreuzung zur Euregiostraße missachtete er die Vorfahrt eines Lkw, dessen 44-jähriger Fahrer in Richtung Emsbüren befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 86-jährige Autofahrer wird in seinem Fahrzeug eingeklemmt und muss von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit einem Rettungswagen in die Klinik nach Nordhorn gebracht. An dem Auto entstand Totalschaden.

Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

 

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.