Barcelona: Kulturreise-Vortrag mit Klaus Kirmis

Barcelona klein

Spelle – Einen kulturgeschichtlichen Bilder-Vortrag über Barcelona hält Klaus Kirmis am Dienstag, 10. März 2015, um 19.30 Uhr im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle.

In der pulsierenden Metropole Barcelona verbinden sich Tradition und Modernität. Im späten Mittelalter wurde hier im pittoresken gotischen Viertel mit seinen repräsentativen königlichen Profanbauten die großartige mächtige Kathedrale errichtet. Neben diesen gut erhaltenen Bauwerken sind hier viele ungewöhnliche Kunstschöpfungen des katalanischen Jugendstils und Sammlungen der Stiftung Joan Miró sowie des Frühwerkes von Picasso zu bewundern. Der Vortrag ist eine Kooperationsveranstaltung des Vereins „Forum Kultur erleben“ Spelle und der Volkshochschule Lingen. Anmeldungen nehmen die VHS Lingen unter Tel. (0591) 912020, E-Mail: info@vhs-lingen.de oder das Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof unter Tel. (05977) 937-990, E-Mail: Woehlehof@Spelle.de gerne entgegen. Die Teilnahmegebühr beträgt 13,20 Euro. In der Gebühr ist ein landestypischer Imbiss enthalten.

Foto: Barcelona klein

Bookmark the permalink.

Comments are closed.