Samtgemeinde Spelle setzt Vorschläge der Anwohner um und installiert Übergangshilfen (Mit Video)

Spelle Die Bernard-Krone-Straße, Bahnhofstraße und Rheiner Straße von der Einmündung Portlandstraße beim Autohaus Lampa bis zur Hedwigstraße im Ortskern von Spelle werden vollständig erneuert.

Die Bauzeit liegt nach Angaben von Michael Gladen vom Ingenieurbüro für Straßen- und Tiefbau Gladen voll im Plan und soll circa in einem Jahr fertiggestellt sein.

Auf Vorschläge der Anwohner bei der digitalen Informationsveranstaltung im März 2021 der Samtgemeinde Spelle wurde vorgeschlagen Übergangshilfen auf der Rheiner Straße, Bernard-Krone-Straße und Bahnhofstraße zu installieren. Wie uns jetzt Samtgemeindebürgermeisterin Maria Lindemann mitteilte wurde nach ausgiebiger Prüfung nun beschlossen, mehrere Übergangshilfen in der Baumaßnahme einzubinden.

Mehr dazu im Video!

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.