Baumfällarbeiten Wiesenstraße – Stellungnahme zum aktuellen Sachstand Bezugnehmend auf die bisherigen Veröffentlichungen zu diesem Thema

Spelle- Ein über die Medien begleitetes baurechtliches Verfahren ist mit Bescheid des Landkreises Emsland vom 08.01.2019, eingegangen bei der Samtgemeinde Spelle am 14.01.2018, und somit mit Zustimmung der Unteren Naturschutzbehörde zum Abschluss gebracht worden.

Die Genehmigung ist nach Prüfung der Sach- und Rechtslage durch die zuständige Behörde, dem Landkreis Emsland, antragsgemäß erteilt worden. Der Antragsteller und Grundstückseigentümer hat am heutigen Tage die Fällung der 2 Bäume (von insgesamt 7) veranlasst und durchgeführt. Insofern kann die zunächst gestoppte Baumaßnahme zur Erschließung des rd. 5.800 Quadratmeter großen Grundstücks fortgeführt werden. Auf dem Grundstück an der Wiesenstraße in Spelle ist durch den Investor NC Diekamp Haus & Wohnen GmbH die Errichtung eines Bungalowparks vorgesehen. In die Gestaltung dieses Areals sind Resultate des in Spelle durchgeführten Wohn- und Beteiligungsprozesses „Wohnen im Alter – Wohnen mit Zukunft“ eingeflossen. So sollen zentrumsnah zehn barrierefreie, eingeschossige Gebäude auf verhältnismäßig kleinen Grundstücken entstehen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.