Bewohnerin hört Einbrecher im Nebenraum

©Spelle-News-Einbruch-300x200

Neuenkirchen/St. Arnold (ots) – In einem Einfamilienhaus an der Erich-Kästner-Straße ist am frühen Samstagabend (16.01.2016) ein Einbrecher überrascht worden. Gegen 18.00 Uhr hielt sich eine Bewohnerin im Wohnzimmer auf, als sie aus einem Nebenraum Geräusche hörte. Sie vermutete, dass ihr Mann nach Hause zurückgekehrt war und rief auch nach ihm. Da sie keine Antwort erhielt, ging sie der Sache sofort auf den Grund. Die Frau wollte nun die Schlafzimmertür öffnen.

Diese war aber von innen verschlossen worden oder wurde zugehalten.

Da sie Einbrecher in dem Zimmer vermutete, verließ sie sofort das Gebäude und brachte sich bei Nachbarn in Sicherheit. Wie sich herausstellte, war tatsächlich eingebrochen worden. Unbekannte Täter hatten ein Fenster des Zimmers aufgebrochen und in dem Raum nach Wertgegenständen gesucht. Alle Schränke und Schubladen standen offen und waren durchwühlt worden. Der oder die Täter hatten eine Schatulle gestohlen, in der sich einige Schmuckstücke befanden. Die Polizei sucht Zeugen, die am Samstagabend auf den Einbruch oder auf den flüchtenden Täter aufmerksam geworden sind. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

 

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.