Blitzschlag im Dachstuhl – Feuerwehr kann ein Ausbreiten des Brandes verhindern – Blitze lassen die Nacht taghell werden

2015-08-14 07050 Recke Blitzeinschlag Haus 01 ©ESM (4)

Im Recker Ortsteil Steinbeck (Kreis Steinfurt) erschreckte die Bewohner ein gleißender Blitz mit direkt anschließenden Donnerschlag. Die Bewohner des Hauses im Merschweg wurden durch einen gewaltigen Knall auf den Blitzeinschlag aufmerksam. Die Frau hatte gerade die Fenster geschlossen. In der Spitze des Daches wurden eine Rauchentwicklung und auch Flammen sichtbar. Die alarmierte Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindern. Die Glutnester wurden lokalisiert und abgelöscht. Vermutlich wurde der Blitz über die nassen Ziegel und der Regenrinne in den Boden abgeleitet. Durch Feuer und Löschwasser kam es zu einem Schaden, den der Besitzer mit etwa 15.000 Euro beziffert. Er war froh, dass noch alles so glimpflich ausgegangen ist.

2015-08-14 07050 Recke Blitzeinschlag Haus 01 ©ESM (2) 2015-08-14 07050 Recke Blitzeinschlag Haus 01 ©ESM (5) 2015-08-14 07050 Recke Blitzeinschlag Haus 01 ©ESM (6) 2015-08-14 07050 Recke Blitzeinschlag Haus 01 ©ESM (7)

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.