Brand in einer Lagerhalle in Saerbeck- Polizei bittet Fenster und Türen geschlossen zu halten sowie Lüftungs- und Klimaanlagen abzuschalten

Saerbeck – Die Feuerwehr und die Gemeinde Saerbeck und bittet die Bewohner in Saerbeck, Laggenbeck, Riesenbeck, Dörenthe und im südlichen Ibbenbüren die Fenster und Türen geschlossen zu halten sowie Lüftungs- und Klimaanlagen abzuschalten. Es ist ein Bürger Telefon eingerichtet. Telefon 02574-89105

Erstmelkdung vom 25.01.2018 – 06:33 Steinfurt – Brand einer Lagerhalle in Saerbeck Soeben wird der Vollbrand einer Lagerhalle mit Kunststoffen in Searbeck, Brochterbecker Damm gemeldet. Feuerwehr und Polizei sind im Einsatz. Die Fassade des Gebäudes ist soeben eingestürzt. Menschen sind derzeit nicht in Gefahr. Der Verkehrt wird umgeleitet. Die Feuerwehr prüft die brennenden Materialien auf
Gefahreenquellen. Brandmeldezeit 05:54 Uhr

Bookmark the permalink.

Comments are closed.