Das volle Programm von House bis Schlager Der Vorverkauf für die „Kegelparty 2.0“ ist gestartet

Münster. Vielfalt beim Feiern hat einen Namen: Die „Kegelparty 2.0“ bedient jeden Geschmack, hier tanzt das Partyvolk je nach Lust und Laune zu Discofox, Rock und Pop, Mallorca-Hits oder House und Clubsounds. Das vor zwei Jahren neu ins Leben gerufene Konzept hat sich mittlerweile herumgesprochen und kommt bestens an bei allen, die feiern, tanzen und flirten wollen. Am Samstag, 25. November, haben sie dazu wieder Gelegenheit im MCC Halle Münsterland – der Vorverkauf hat schon begonnen.

kegelparty_tanzflaeche1

Foto: Peter Grewer

Doch es gibt nicht nur bereits Tickets, auch das Programm nimmt erste Züge an. Fest steht: Einen großen Partystar haben die Kegelparty-Macher an der Angel, ein weiterer hat sogar schon fest zugesagt: Tobee kommt zur „Kegelparty 2.0“. Einen Namen hat er sich in der Szene mit seinen regelmäßigen Auftritten im Bierkönig auf Mallorca gemacht. Seine Hits wie „Aua im Kopf“ und „Lotusblume“ sind absolut partytauglich. Das haben auch die TV-Zuschauer des „ZDF Fernsehgartens“, der „RTL Ballermann Hits“ oder der „MDR Silvestershow“ schon mitbekommen. Dort und noch in vielen weiteren Sendungen ist der mehrfache Gewinner des Party-Music-Awards eine bekannte Größe.

Wer Schlager und Partymusik, dazu auch noch Discofox, mag, ist ohnehin gut aufgehoben auf der „Kegelparty 2.0“. Mit DJ Stephan lädt ein bewährter Plattenaufleger schon in der „Welcome Area“ zum flotten Schwof auf dem Parkett ein. Ein ganz anderer Musikstil hat ebenfalls seine Fans und deshalb zuletzt noch mehr Platz bekommen: House und Clubsounds liefert diesmal ein Kegelparty-Urgestein, nämlich DJ GlenNRG, Experte für „Electronic Partysound“.

Neu in diesem Jahr sind die Aktions-Areas auf der modernisierten Traditionsparty, wo sich Clubs und Partygruppen austoben können, so z.B. auf einer Kegelbahn oder sonstigen Partyspielen.

Karten für die „Kegelparty 2.0“ sind ab sofort im Vorverkauf für nur zwölf Euro erhältlich, unter anderem bei Ticket to Go, Tel.: 02 51 – 1 62 58 17, am MCC Halle Münsterland. Mit den Tickets  ist die An- und Abreise zur Kegelparty besonders bequem und sicher, denn sie gelten im Bereich des Regionalverkehrs Münsterland als Fahrkarten für Bus und Bahn. Weitere Infos unter www.kegelparty-muenster.de und www.facebook.com/kegelpartymuenster.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.