Der SC Spelle-Venhaus kann die weitere Zusammenarbeit mit den Torleuten Michael Gellhaus und Florian Egbers verkünden.

Unbenannt

„ Beide haben sich in den letzten Jahren leistungsmäßig sehr gut entwickelt. Die Arbeit des Torwarttrainers Kersten Kuhl trägt Früchte.“ So der Obmann des SC Spelle-Venhaus Jürgen Wesenberg.

„ Es wird sicher ein spannender Zweikampf um die Nr.1 im Tor des SC Spelle-Venhaus. Beide haben eine starke Saison gespielt und gezeigt das sie auf einem Top Niveau sind., so Jürgen Wesenberg abschließend.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.