Deutsche Glasfaser unterstützt Jugendleistungssport des SCSV

Spende an den SCSV

(DG) Spelle/Venhaus. Die Nachfragebündelung zum Glasfaserprojekt in Spelle und Venhaus läuft auf Hochtouren. Am 6. Juni endet die Frist, bis zu der die 40% erreicht sein müssen. Auf Hochtouren laufen auch die Vorbereitungen zu den nächsten Spielen des SC Spelle-Venhaus.

Foto SCSV

v.l.n.r  SCSV Jugendwart Markus Schütte, Christian Morag, SCSV Werbewart  Frank Geiger,Projektleiter FTTH Vertrieb Thomas Breer, SCSV  Jugendwart Rolf Busch und SCSV Fußballobmann Jürgen Wesenberg

Thomas Breer, Projektleiter der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser, übergab am Dienstag, 17. Mai, einen Scheck über 500 € an Frank Geiger vom Vorstand der Fußballabteilung des SC Spelle-Venhaus. Die Spende dient der Förderung des Jugendleistungssports des SCSV. „Natürlich sind auch die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser fußballbegeistert und einen engagierten Sportverein im Ort zu haben, ist extrem wichtig.“, erläutert Breer die Spendenbereitschaft. „Darum unterstützen wir gern lokale Projekte, vor allem wenn es der Jugendförderung dient“, so Breer weiter.

Ebenso wird es einen Infostand am Sonntag, 22. Mai, beim letzten Heimspiel der 1. Mannschaft des SVSC gegen den Heeslinger SC I geben, welches um 15 Uhr stattfindet.

Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar. Hier sind in Zukunft auch Details über den Stand der Nachfragebündelung sowie aktuelle Nachrichten zu Ihrem Ort  einzusehen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.