Die Polizei bittet um Mithilfe Frau aus Telgte vermisst!

vermisste_aeltereaufnahme

Die Polizei bittet die Bevölkerung der Stadt Telgte sowie des Kreises Warendorf um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Frau. Die Gesuchte begab sich in der Nacht zu Samstag, 28.2.2015, gegen 2.00 Uhr von einer Bekannten an der Ostbeverner Straße zu Fuß nach Hause zum Warendorfer Landweg. Dort kam sie nicht an. Erste Suchmaßnahmen und Ermittlungen verliefen erfolglos. Für die weiteren Fahndungsmaßnahmen setzt die Polizei einen Hubschrauber und Suchhunde ein.

Die Gesuchte ist 53 Jahre alt, 1,63 Meter groß und hat eine schlanke Figur. Sie hat kurze Haare mit blonden Strähnchen und trägt eine Brille mit einem weißen Gestell. Die Telgterin ist mit einer dunkelblauen Jacke sowie einer blauen Jeanshose bekleidet und trägt einen Schal mit Leopardenmuster.

Hinweise zu der Vermissten nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0, entgegen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.