Diebstahl durch Spendensammler hochwertiger Schmuck und Bargeld gestohlen

Polizei

Bad Bentheim (ots) – Am Mittwochnachmittag ist es an der Straße Schürkamp zu einem Diebstahl durch Spendensammler gekommen. Eine bislang unbekannte Frau hatte zunächst gegen 15 Uhr an der Tür einer 76-jährigen Frau geklingelt. Als ihr geöffnet wurde, gab sie sich als afghanische Staatsangehörige aus und bat um Spenden zur Integration von Ausländern. Die ältere Dame spendete eine kleinere Summe und versorgte die Sammlerin darüber hinaus in ihrer Küche mit Speisen und einem Getränk. Als die junge Frau das Haus wieder verlassen hatte, bemerkte die 76-jährige, dass aus ihrem Schlafzimmer hochwertiger Schmuck und Bargeld gestohlen wurde. Vermutlich hatte sich eine zweite Person während des Aufenthaltes in der Küche unbemerkt Zutritt zum Gebäude verschafft. Die Sammlerin wurde als jung, mit halblangen, schwarzen, nach hinten gekämmten Haaren beschrieben. Auffällig sei gewesen, dass sie trotz Regens und Kälte lediglich mit einem T-shirt bekleidet war. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer

(05922)9800 bei der Polizei Bad Bentheim zu melden.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.