Drei Verletzte bei Unfall in Lingen-Mundersum

Rettungswagen

Wieder hat sich im Lingener Ortsteil Mundersum an der Kreuzung Osnabrücker Straße / Alt Mundersum / Schnittkamp ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei wollte am Samstag gegen 14 Uhr die 21-jährige Fahrerin eines Opel Corsa aus Lingen von Bramsche kommend die Osnabrücker Straße in Richtung Schnittkamp überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines 50-jährigen Fahrers aus Spelle, der mit seinem VW Passat auf der Osnabrücker Straße fuhr. Durch die Wucht des Zusammenstoßes überschlug sich der Opel. Der VW-Fahrer, seine 49-jährige Beifahrerin und die 49-Jährige wurden verletzt und in Rettungswagen in die Krankenhäuser nach Lingen und Thuine gefahren.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.