Dritter Bauabschnitt an Speller Umgehungsstraße beginnt – neue Straßensperrung ab Montag 13.Mai erforderlich

Spelle- Aktuell erfolgt durch den Landkreis Emsland als Bauträger ein Ausbau der Umgehungsstraße in Spelle (K 316). Damit die Arbeiten zum dritten Bauabschnitt beginnen können, ist ab Montag, 13. Mai, eine Vollsperrung zwischen dem Knotenpunkt Erdbergstraße/Imhofstraße und der Einmündung Max-Eyth-Straße (LVD Krone) erforderlich.

Nachdem die Arbeiten des zweiten Bauabschnittes zwischen der Hafeneinfahrt und dem Knotenpunkt Erdbergstraße/Imhofstraße im Rahmen des vorgesehenen Zeitraums abgeschlossen werden konnten, wird dieser Abschnitt dann am Montag wieder für den Straßenverkehr freigegeben. Nun wird planmäßig mit dem dritten Bauabschnitt begonnen, für den wiederum eine Vollsperrung notwendig ist. Eine offizielle Umleitung über die Dreierwalder Straße – Bernard-Krone-Straße – Bahnhofstraße – Rheiner Straße und umgekehrt ist ausgeschildert. Die Bauarbeiten sollen bis zum 06. Juli 2019 abgeschlossen sein. Für die mit der Vollsperrung verbundenen Beeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten.

Nachdem die Arbeiten des zweiten BXauabschnittes zwischen der Hafeneinfahrt und dem Knotenpunkt Erdbergstraße/Imhofstraße im Rahmen des vorgesehenen Zeitraums abgeschlossen werden konnten, wird dieser Abschnitt wieder für den Straßenverkehr freigegeben. Nun wird planmäßig mit dem dritten Bauabschnitt begonnen, für den wiederum eine Vollsperrung notwendig ist. Eine offizielle Umleitung über die Dreierwalder Straße – Bernard-Krone-Straße – Bahnhofstraße – Rheiner Straße und umgekehrt ist ausgeschildert. Die Bauarbeiten sollen bis zum 06. Juli 2019 abgeschlossen sein. Für die mit der Vollsperrung verbundenen Beeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.