Edler Aldi-Markt eröffnet in Spelle

Spelle – Mit einer Gesamtfläche von rund 1.200 Quadratmetern präsentiert sich der neue Aldi-Markt an der Bernard-Krone-Straße 5 in Spelle deutlich größer und eleganter als bisher.

IMG_0294-bearbeitet

Zur Eröffnung sprachen Bernhard Hummeldorf (links) und Andreas Wenninghoff (rechts) dem Filialleiter Alexander Sinner (Zweiter von links) sowie Bernd-Peter Rehnen (Zweiter von rechts) die besten Wünsche aus

Ein freundliches Ambiente, breite Gänge und eine optimale Vorstellung der Angebotspalette wurden bei der modernen und attraktiven Verkaufsstelle realisiert. Neben der großen Backstraße, wo täglich frische Backwaren zubereitet werden, gibt es auch eine große Auswahl an Frischfleisch sowie frisches Obst und Gemüse. Ebenso wurde erstmalig eine Kundentoilette eingerichtet. Aber nicht nur im Markt sondern auch draußen auf dem Parkplatzgelände wurde Wert auf Kundenfreundlichkeit gelegt. „Parken auf engem Raum bereitet vielen Menschen eine Schwierigkeit. Somit haben im neuen ALDI-Konzept breite und übersichtliche Parkplätze oberste Priorität“, erklärte der zuständige Leiter Immobilien und Expansion der ALDI-Immobilienverwaltung Bernd-Peter Rehnen. Neben der Installation einer Photovoltaikanlage wurde moderne, energieeffiziente und ökologische Technik im Bereich Heizung und Energie verwendet. Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf und Bürgermeister Andreas Wenninghoff würdigten die Investition in den Standort: „Das neue Konzept erhöht Angebot und Service für die Kunden vor Ort und bietet eine tolle Einkaufsmöglichkeit. Der Neubau steigert die Attraktivität der Lebensmittelversorgung in der Gemeinde Spelle und im Umfeld.“ Geöffnet hat der Markt von Montag bis Samstag in der Zeit von 08.00 bis 20.00 Uhr.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.