Einkaufserlebnis im Emsquartier! Weihnachtsaktivitäten der ISG

Die Adventszeit hat bereits begonnen und Weihnachten ist nicht mehr weit. Diese besondere Zeit nimmt die Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) Emsquartier e.V. zum Anlass den Besuchern und Kunden in der östlichen Innenstadt ein besonderes Einkaufserlebnis zu bieten. Auf Initiative der ISG wird am Samstag, 10. Dezember 2016 der Nikolaus durch das Emsquartier spazieren, bei einigen Geschäften reinschauen und Süßigkeiten an alle kleinen und großen Besucher verteilen.

isg_weihnachtstanne_1

Am verkaufsoffenen Nikolaussonntag am 11. Dezember 2016 beteiligt sich die ISG im Rahmen der Stadtmarketingkooperation. Der Nikolausumzug, der Weihnachtsmarkt, die neue Eislaufbahn „Rheine on ice“ sowie die im Emsquartier schon bekannten Weihnachtswichtel werden gemeinsam mit den von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffneten Geschäften für ein tolles Weihnachtserlebnis sorgen.

Zwei große, beleuchtete Weihnachtsbäume vor der Stadthalle und auf der Emsstraße sowie die Laternen vor den Geschäftseingängen unterstützen die weihnachtliche Atmosphäre. Eine zusätzliche Beleuchtung wurde durch die neuen „Winterlichter im Emsquartier“ in den Bäumen in der Bültstiege/Bernburgplatz geschaffen, die über Städtebaufördermittel des Landes NRW als erstes Projekt aus dem Verfügungsfonds „Rahmenplan Innenstadt“ anteilig finanziert wurden.

Die Besucher dürfen sich zudem an der schönen Klaviermusik an den Adventssamstagen erfreuen. Die Konzerte finden jeden Samstag von 11.00 bis 12.00 Uhr vom Glasbalkon über dem eec-Eingang, Humboldtplatz 4 statt.

Am Mittwoch, 14. Dezember 2016 lädt der ISG-Vorstand alle Mitglieder und Interessierten zu einer offenen Vorstandssitzung um 18:15 Uhr ins Wirtschaftskontor Rheine, Heiliggeistplatz 2 ein. Das Treffen dient dem regelmäßigen Austausch und der Organisation der diversen Aktivitäten der ISG Emsquartier. Erste Projektideen für das Jahr 2017 werden gerne entgegengenommen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.