Einsatz für die Feuerwehr Emsbüren am Dienstagmorgen

Feuerwehr

Um 9.01 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Emsbüren zu einem Schweinestall-Brand in Bernte bei Emsbüren alarmiert auf dem Alarmstichwort Feuer im Schweinestall, beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus das es in dem Güllekanal zu einer Durchzündung gekommen war, die bereits von alleine erlöschten . Die Einsatzkräfte Kontrollierten die Brandstelle und stellten Lüfter auf. Die Feuerwehr Emsbüren war mit 3 Fahrzeugen und 22 Einsatzkräfte vor Ort.

Der Einsatz war nach ca. 45 Minuten beendet.

Personen wurden nicht verletzt.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.