ElternBildung-Lingen: „Wege aus der Brüllfalle“ Themenabend zur Erziehung in der Halle IV

lingen_01

Lingen. Die Veranstaltungsreihe von „ElternBildung-Lingen“ geht in die fünfte Runde. Die Fortsetzung folgt am 10. Mai 2016 (Dienstag) um 19:30 Uhr mit einem Vortrag zum Thema „Wege aus der Brüllfalle“ in der Halle IV (Kaiserstraße 10a). „Wege aus der Brüllfalle“ handelt von den Schwierigkeiten, die Eltern immer dann bekommen, wenn sie sich gegenüber ihren Kindern durchsetzen müssen. In solchen Situationen können Eltern schnell die Geduld verlieren. Der Vortrag vermittelt in einfachen, nachvollziehbaren Schritten ein Konzept, mit dessen Hilfe Eltern sich ohne Brüllerei und Androhung von Gewalt durchsetzen, und ihre Kinder trotzdem respektvoll behandeln können. „Wege aus der Brüllfalle“ verzichtet dabei ganz bewusst auf Fremdwörter, Belehrungen sowie Schuldzuweisungen und sorgt so für ein offenes Gesprächsklima. Eltern fühlen sich angesprochen, weil hier keine theoretischen Abhandlungen über ihr Fehlverhalten besprochen werden, sondern der „ganz normale Wahnsinn“ beschrieben wird, der viele Eltern täglich verzweifeln lässt. Weitere Infos finden Interessierte unter: www.wege-aus-der-bruellfalle.de

„ElternBildung-Lingen“ ist aus der Initiative „ElternForum-Lingen“ hervorgegangen. Der Lingener Stadtelternrat und die Stadt Lingen hatten das Programm 2012 ins Leben gerufen, um so schulformübergreifend für alle Eltern und Erziehungsberechtigten in der Stadt Lingen Vorträge zu Erziehungsthemen anzubieten. In Kooperation mit der Volkshochschule Lingen und dem Ludwig-Windthorst-Haus organisiert die Stadt Lingen nun schon im fünften Jahr Themenabende, die für alle Eltern – egal ob von Grund-, Haupt-, Real-, Ober-, Gesamt- oder Gymnasialschülern – interessant sind.

Die Teilnahme an den Vortragsabenden ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wünsche oder Ideen zu weiteren Veranstaltungen sind beim Fachbereich Schule und Sport (Tel. 9144-402 oder ElternBildung@lingen.de) herzlich willkommen. Dort sowie auf der Internetseite www.ElternBildung-lingen.de erhalten Interessierte auch weitere Informationen zu ElternBildung-Lingen und den einzelnen Veranstaltungen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.