Entwicklung fördern und Spaß haben in der Spielgruppe

Spelle – Das Familienzentrum „Haus der Familie“ bietet gemeinsam mit der KEB Lingen eine Spielgruppe für Kinder im Alter von ein bis 2,5 Jahren an. Start ist am Dienstag, 13. August 2013, von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle.

Wim Wolke - Pressefoto

© drubig-photo – Fotolia.com

BU: Das Familienzentrum „Haus der Familie“ bietet eine Spielgruppe für Kinder von 1 bis 2,5 Jahren an.

 

In der Spielgruppe bekommen die Kinder während sechs Terminen unter pädagogischer Anleitung altersgerechte Spielmöglichkeiten und vielfältige Anregung angeboten, die sie in ihrer geistigen und körperlichen Entwicklung fördern und viel Spaß machen. Außerdem bieten die Gruppen gute Möglichkeiten zum Austausch der Eltern und Kinder untereinander. Ziele sind die Förderung der Sprachentwicklung durch Lieder, Fingerspiele, Geschichten, Bilderbuchbetrachtungen oder alltäglicher Kommunikation. Durch unterschiedliche Spielsachen, Bewegungsspielen oder Aktionsspiele wie Kneten oder Matschen sollen die Fein- und Grobmotorik gefördert werden. Durch das gemeinsame Spielen und Kommunizieren wird das Selbstvertrauen gestärkt und das Sozialverhalten der Kinder trainiert. Und das wichtigste dabei darf nicht vergessen werden: einfach Spaß haben. Informationen und Anmeldung: Familienzentrum „Haus der Familie“, Tel.: 05977 768901, E-Mail: Familienzentrum@Spelle.de. oder KEB Lingen, Tel.: 0591 6102252, E-Mail: upschulte@keb-lingen.de.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.