Erfolgreiches Wochenende; Osnabrücker Zoll verhindert Schmuggel von Haschisch und Liquid Ecstasy

2015_05_12_pm_6_Flasche_im_versteck

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Osnabrücker Zöllnern.
Sieben Kilogramm Haschisch und 3,5 Liter Liquid Ecstasy stellten die Beamten bei Kontrollen sicher. Am Abend des 8. Mai 2015 kontrollierten die Zöllner an der Autobahn 30 auf dem Parkplatz Waldseite Süd ein zuvor aus den Niederlanden eingereistes Fahrzeug. Der Fahrer, ein 46-jähriger italienischer Staatsbürger gab an, auf Arbeitssuche in den Niederlanden gewesen zu sein.
Bei der Intensivkontrolle des Wagens wurden Unregelmäßigkeiten im Bereich des hinteren Stoßfängers festgestellt. Nach der Demontage des Stoßfängers durch eine Fachwerkstatt kamen in den Öffnungen der Längsholme mehrere PET-Flaschen mit einer farblosen Flüssigkeit zum Vorschein. Bei der Flüssigkeit handelte es sich um insgesamt 3,5 Liter Liquid Ecstasy.  Der Fahrer des Wagens wurde vorläufig festgenommen.

2015_05_12_pm_6_Batterie_mit_Haschisch

Am Abend des 10. Mai 2015 kontrollierten die Beamten erneut ein zuvor aus den Niederlanden eingereistes Fahrzeug auf der Autobahn 30, Rasthof Waldseite Süd. Die Insassen, ein 40-jähriger polnischer Staatsangehöriger und sein 17-jähriger Stiefsohn gaben an, zwei Tage in Amsterdam verbracht zu haben. Bei der Fahrzeugdurchsicht stellten die Zöllner im Kofferraum eine Fahrzeugbatterie fest. Beim Versuch, diese zur Seite zu heben, löste sich der Batteriedeckel und ein großer Stapel brauner Platten kam zum Vorschein.
Insgesamt waren in der Batterie sieben Kilogramm Haschisch mit einem Schwarz-marktwert von rund 20.000 Euro versteckt.
Der Fahrer des Wagens gab an, dass das Haschisch ihm gehören würde. Er wurde ebenfalls vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen hat das Zollfahndungsamt Essen übernommen.n beiden Fällen wurden die Beschuldigten dem Haftrichter beim Amtsgericht Nord-horn vorgeführt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück erging in beiden Fäl-len Haftbefehl, die Beschuldigten wurden in die Justizvollzugsanstalt Lingen einge-liefert.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.