Erneuerung der Sprickmannstraße Sperrung von Breite Straße bis Neuenkirchener Straße

Logo Rheine

Rheine. Ab dem 28. Mai 2015 werden an der Sprickmannstraße umfangreiche Bauarbeiten durchgeführt. Den Verkehrsbedürfnissen entsprechend wird die Fahrbahn in einer Breite von 7,50 m komplett erneuert.

Der zum Teil marode Zustand der Fahrbahndecke und der Gehwege machen einen Vollausbau der Sprickmannstraße erforderlich. Aufgrund hydraulischer Gegebenheiten wird im Zuge des Ausbaus die vorhandene Mischwasserkanalisation bis auf das Teilstück zwischen Breite Straße und Steinfurter Straße ebenfalls erneuert und vergrößert, sodass hier mit Einschränkungen insbesondere für den Anliegerverkehr zu rechnen ist. Zunächst wird der Kanal von der Steinfurter Straße bis zur Wasserstraße erneuert, zeitgleich erfolgt der Straßenausbau von der Breiten Straße bis zur Steinfurter Straße. Dadurch ist die Sprickmannstraße von der Dutumer Straße bis zur Breiten Straße nur beschränkt befahrbar.

Anschließend wird das Teilstück von der Dutumer Straße bis zur Neuenkirchener Straße erneuert. Hier erfolgen ebenfalls zuerst umfangreiche Kanalbau- und Straßenbauarbeiten. Im Zuge des Ausbaus erhält die Sprickmannstraße ebenfalls eine neue Straßenbeleuchtung. Während der Bauarbeiten ist es erforderlich, dass die Sprickmannstraße in den jeweils betroffenen Teilstücken voll gesperrt werden muss. Der erste Bauabschnitt im Bereich Breite Straße bis Dutumer Straße soll bis zum Jahresende 2015 fertig gestellt sein.

Die Technischen Betriebe sind bestrebt, die mit der Baumaßnahme verbundenen Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten und für einen zügigen Bauablauf zu sorgen. Als Ansprechpartner für Auskünfte bezüglich der Baumaßnahme steht Michael Stach, TBR, unter Tel. 939-488 zur Verfügung.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.