Erste Hilfe am Kind für Eltern und Großeltern

Spelle – Um bei Verletzungen oder Notfällen mit Kindern geschult zu reagieren, bieten das Familienzentrum „Haus der Familie“ sowie der Koordinator „Generation 50plus“ in Kooperation mit dem DRK Lingen im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle einen dreiteiligen Kurs „Erste Hilfe am Kind für Eltern und Großeltern“ an.

48646848

Der Kurs vermittelt neben allgemeinen Kenntnissen in Erster Hilfe insbesondere die Fähigkeit, auf typische Notfälle und Erkrankungen im Säuglings- und Kindesalter richtig zu reagieren. An den drei Abenden werden Erkennungsmerkmale am kranken Kind, wie z.B. Fieber und seine Auswirkungen, Wundversorgung, Knochenbrüche, Kontrolle der Vitalfunktionen oder Vergiftungsunfälle mit Kindern thematisiert. Zusätzlich informiert ein Kinder- und Notfallarzt über Kinderkrankheiten und deren Verlauf, über den aktuellen Impfplan laut STIKO sowie den plötzlichen Kindstod. Der Kurs findet statt jeweils donnerstags, 09., 16. Und 23. März 2017, von 19.00 bis 21.30 Uhr. Weiterhin wird der Kurs angeboten dienstags, 09. 16. und 23. Mai 2017, von 19.00 bis 21.30 Uhr. Die Teilnehmergebühr beträgt 30,00 Euro. Informationen und Anmeldungen nimmt das Familienzentrum „Haus der Familie“, Petra Krandick, Tel. 05977 768901, E-Mail: familienzentrum@spelle.de entgegen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.