Exhibitionist am Kanal in Emsbüren

Polizei (2)

Emsbüren (ots) – Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Donnerstagnachmittag mit entblößtem Genitalbereich einer jungen Frau gezeigt. Die 29-Jährige Emsbürenerin joggte gegen 15.15 den Leinpfad am Kanal entlang. Zwischen der Helter Schleuse und der Anschrift Hesselte 6 sprang unvermittelt ein Mann aus dem Gebüsch und präsentierte sich der Frau mit heruntergelassener Hose. Dabei manipulierte er an seinem Geschlechtsteil. Die Joggerin lief weiter und verständigte die Polizei. Der Mann wird als etwa 30-35 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und von normaler bis kräftiger Statur beschrieben. Er trug keinen Bart und hatte einen dunklen Teint. Er war mit einem blauen Kapuzenpullover bekleidet. Die Kapuze war über den Kopf gezogen. Außerdem trug der Mann eine Sonnenbrille. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05977)929210 bei der Polizei Spelle zu melden.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.