Fahrsicherheitstraining mit dem Fahrtechnik- und Ausbildungs-Zentrum

Das Fahrtechnik- und Ausbildungs-Zentrum (FAZ) in Holsterfeld bietet aufgrund der großen Nachfrage ab Februar 2016 an allen Samstagen bis Ostern das bekannte FAZ- Wintertraining an. Für die Teilnehmer, die gerne nach Ostern am FAZ-Fahrsicherheitstraining teilnehmen möchten, bietet Ewald Rühlmann und sein Moderatoren-Team einen Termin am 2. April 2016 an.

FAZ Gutscheine Fahrsicherheitstraining-001

Gutschein

 

Die Experten des FAZs kennen die Gefahren, die im täglichen Straßenverkehr lauern. Ewald Rühlmann konfrontiert die Teilnehmer/innen in seinem Ausbildungszentrum in der Theorie und Praxis mit der Fahr-Physik und -Dynamik. Die Fahrphysik befasst sich bei Kraftfahrzeugen mit den Auswirkungen physikalischer Gesetze auf das Fahrverhalten und die Wahrnehmungen der Fahrer/innen sowie Fahrzeuginsassen. „Das Wissen dieser Gesetzmäßigkeiten ist sei sehr wichtig“, so Rühlmann, der erklärt, dass bei Kraftfahrzeugen der Kontakt zwischen Fahrzeug und Fahrbahn nur durch mehrere handtellergroße Flächen gegeben sei.

„Die Maximalkraft hängt vom hohen Kraftschlussbeiwert zwischen Reifen und Straße sowie der Radlast ab. Der Zustand der Straße – trocken, feucht, nass, Schnee, Eis oder Schotter – hat den größten Einfluss auf den Kraftschlussbeiwert“, weiß Rühlmann. „Praktisch werden Schlagbremsungen bei Geschwindigkeiten von 30, 40, 50, 60, 70 und 80 Stundekilometer durchgeführt. Dabei stellt sich heraus, dass für viele Verkehrsteilnehmer/innen das starke Bremsen ein Problem ist. Es wird aus Angst nicht konsequent genug gebremst, denn die Furcht, dass sich das Fahrzeug überschlagen könnte, sitzt tief“,  betonte Rühlmann.

Für die Fahrsicherheitstrainings bietet das FAZ auch Gutscheine an. Dies ist z.B. ein ideales Weihnachtsgeschenk. Die Gutscheine können beim FAZ in Holsterfeld 4, 48499 Salzbergen, Telefon (05971) 800 34 62, per Fax (05971) 800 34 63, mobil (0171) 317 74 32, oder per E-Mail faz@fahrtechnik.de erworben werden. Weitere Informationen können im Internet unter www.Fahrtechnik.de abgerufen werden.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.