Feuerwehr Schapen gleich zweimal im Einsatz

Um 17.47 Uhr wurden die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Schapen zu einem Böschungsbrand, an der Beestener Straße alarmiert. Nachdem der Einsatz abgearbeitet war ertönten um 18.37 Uhr erneut die Melder, und die Kameraden macht sich erneut auf zu einem Brand, diesmal an der Borkener Straße, hier war der Seitenstreifen in Brand geraten.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.