Filteranlage in Brand geraten

Beesten – Um 13.00 Uhr wurden die Feuerwehren Beesten und Freren zu einem Gewerbebrand an der Hauptstraße in Beesten alarmiert. In einer Produktionshalle war aus ungeklärter Ursache eine Filteranlage in Brand geraten. Die Flammen wurden durch die Feuerwehren aus Beesten und Freren gelöscht, noch bevor sie auf das Gebäude übergreifen konnten. Nach ersten Angaben wurden keine Personen verletzt.  Zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Im Einsatz waren die Wehren Beesten und Freren sowie ein Rettungswagen und die Polizei Spelle.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.