Firma Herbers aus Spelle unterstützt „Wellcome-Projekt“

herbers-spelle_full

Spelle. Mit einer Spende in Höhe von 2500 Euro hat die Firma Gerhard Herbers aus Spelle-Venhaus das „Wellcome-Projekt“ des Vereins Donum vitae Emsland unterstützt. Hierbei wird Familien oder Alleinerziehenden geholfen, die nach der Geburt eines Kindes Unterstützung suchen.

„Ich habe durch Kontakte zum Lions Club Meppen-Emsland, der hier schon länger unterstützend tätig ist, von dem Projekt gehört“, sagte Geschäftsführer Gerhard Herbers. Bei der Spendenübergabe erläuterte Dorothee Gepp, Vorsitzende des Vereins, Herbers und seiner Frau Silvia die Ziele des Projektes.

mehr dazu auf Noz.de

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.