Franz Hohberger aus der Gemeinde Spelle feierte seinen 100. Geburtstag

Spelle – Bei guter Gesundheit feierte der älteste Einwohner der Gemeinde Spelle seinen 100. Geburtstag gemeinsam mit der Familie, Nachbarn, ehemaligen Arbeitskollegen und Freunden aus dem Speller Vereinsleben.

IMG_6598 - beschnitten

Zahlreiche Gratulanten zum 100. Geburtstag von Franz Hohbberger (vorne 5. von rechts).

Zu den zahlreichen Gratulanten gehörten insbesondere Herrn Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf und Herrn Bürgermeister Georg Holtkötter; sie überreichten seitens der Samtgemeinde Spelle und der Gemeinde Spelle die Ehrenurkunde und sprachen Ihre Glückwünsche von Rat und Verwaltung aus. Frau Kreistagsabgeordnete Magdalena Wilmes übergab die Gratulationsurkunde des Landkreises Emsland und übermittelte die Glückwünsche des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil. Der Jubilar wurde 1916 in Rollsdorf bei Halle/Saale geboren und hat im April 1943 seine Ehefrau Meta geheiratet. Erst 5 Jahre nach Kriegsende kehrte er 1951 aus russischer Kriegsgefangenschaft in die Freiheit zurück. Der Jubilar hat seit 1957 bis zu seiner Pensionierung als Obermeister bei der Maschinenfabrik Bernard Krone gearbeitet und dort erfolgreich die Stalldungstreuerproduktion verantwortet. In seiner Freizeit widmete er sich intensiv der Gartengestaltung und unterstützte seine Ehefrau in der eigenen kleinen Heißmangel.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.