Fünf Verletzte bei Unfall in Lohne

Lohne – Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 213 wurden heute Nachmittag fünf Personen verletzt, eine davon schwer. Der Fahrer eines Mercedes wollte, aus der Franz-Josef-Straße kommend,die Bundesstraße überqueren, übersah dabei aber einen VW Golf. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei erlitt eine 47-jährige Beifahrerin des Mercedes schwere Verletzungen. Die beiden anderen Insassen des Fahrzeugs und der Fahrer und der Beifahrer des Golf wurden leicht
verletzt. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser nach Lingen, Nordhorn und Thuine gebracht.

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.