Gastronomischer Treffpunkt im Herzen von Spelle

 

Spelle – Nach einem halben Jahr Planungs- und Umbauphase erstrahlt die Wintering-Filiale in Spelle in neuem Glanz. Hell und lichtdurchflutet innen sowie auf einer großzügigen Terrasse draußen bewirten Doreen Wolter und ihr Team die Gäste zu fast jeder Tageszeit.

Zum Foto: Glückwünsche zur Wiedereröffnung überbrachte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf (2 v. l.) an Manuel Wintering (links), Bezirksleiterin Diane Göcken-Börger und Daniel Wintering.

Mit einem Blick in den offenen Küchenbereich können sie sich von der Qualität der Produkte und ihrer Entstehung überzeugen. Dem Anspruch, ein gastronomischer Treffpunkt für Jung und Alt im Herzen von Spelle zu sein, wird die Bäckerei Wintering mit ihrer neuen Produktpalette gerecht: Neben Pizza und Pasta, Salaten und Snacks stellen die hausgemachten Burger einen neuen Angebotsschwerpunkt dar: In fünf verschiedenen Varianten werden sie angeboten, vom klassischen Burger über Chickenburger bis zum Veggieburger mit Grillgemüse. Serviert werden sie zwischen soften Burger-Brötchen – natürlich frisch aus dem Wintering-Ofen. Alle Produkte bietet die Landbäckerei auch „to-go“ an. Neben den Kaffeespezialitäten sowie einer großen Auswahl an Tee und Softdrinks serviert das „Laib & Seele“-Team Bierspezialitäten wie Grevensteiner Original, Hell und Ur-Radler. Ohne die zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund um Filialleiterin Doreen Wolter wäre das „Laib & Seele“ nicht das, was es heute ist: ein Standort, an dem sich Jung und Alt gerne auf einen Kaffee treffen. „Die Sanierungsmaßnahme ist mehr als gelungen. Das helle Ambiente bringt eine gemütliche Atmosphäre mit sich“, gratulierte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf und wünscht weiterhin viele zufriedene Kunden. Geöffnet hat die Bäckerei mit Café von montags bis freitags von 06.00 bis 19.00 Uhr, samstags von 06.00 bis 17.00 Uhr und sonntags von 07.00 bis 18.00 Uhr.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.