„Generation 50plus“ lädt zum Filmabend ein

Spelle – Die Initiative „Generation 50plus“ der Samtgemeinde Spelle lädt am Donnerstag, 16. November 2017, um 19.00 Uhr alle Interessierten zu einem Filmabend im Wöhlehof ein. Unter der Überschrift „Leben früher“ zeigt der Heimatverein Wietmarschen alte Filme aus dem alltäglichen Leben unserer Vorfahren.

Die Filme entführen den Zuschauer in die „gute alte Zeit“, die meist geprägt war von Entbehrungen, schwerer Arbeit, Leid und Sorge um die Zukunft der Familie. So trägt der erste Film den Titel „So lebten und arbeiteten sie früher“, der zweite Film dreht sich „Rund um die Kartoffeln“ und schließlich behandelt ein dritter Film das „Arbeiten im Moor“. Die Filmvorführung dauert etwa zwei Stunden. Eine Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich, der Eintritt ist frei.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.