Großkontrolle der Polizei am Index in Schüttorf

Schüttorf- Die Polizei in der Grafschaft Bentheim hat in der Nacht zu Sonntag eine Großkontrolle an der Diskothek Index in Schüttorf durchgeführt. Die traditionelle Beachparty im Index wurde von Samstag auf Sonntag von etwa 10.000 jungen Menschen besucht.

Zwischen 0 Uhr und 6.30 Uhr haben mehr als 50 Beamtinnen und Beamte etwa 300 Autos und deren Insassen kontrolliert. An insgesamt vier Kontrollstellen haben die Einsatzkräfte insgesamt 36 Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die Leiterin der Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim, Polizeidirektorin Nicola Simon, verschaffte sich in der Kontrollnacht persönlich ein Bild der Lage. „Ich möchte mich ausdrücklich für die hochprofessionelle Vorbereitung der Kontrolle und die äußerst engagierte Arbeit der Kolleginnen und Kollegen bedanken“, so die Polizeichefin. Neben 20 Polizistinnen und Polizisten aus der Grafschaft Bentheim, waren Diensthundeführer aus Osnabrück, zwei Beamte aus den Niederlanden und ein Einsatzzug der Bereitschaftspolizei Osnabrück vor Ort im Einsatz.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.