Hopsten, Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Rettung-600x295

Hopsten: Ein 22-jähriger Pkw- Fahrer aus Voltlage befuhr am Freitag, 29.07.2016 um 23:20 Uhr die Halverder Straße in Fahrtrichtung Voltlage. Dabei verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw und geriet in einer Kurve ins Schlingern. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Pkw- Fahrer musste durch Kräfte der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen verstarb er an der Unfallstelle. Die Ermittlungen dauern an.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.