Kess-Kurs: „Staunen.Fragen.Gott entdecken.“

Spelle. Am Dienstag, 13. Januar 2015, startet von 19.30 bis 21.45 Uhr im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle der Kess-erziehen-Kurs „Staunen.Fragen.Gott entdecken.“

Kinder wollen begreifen, warum alles so ist, wie es ist. Der Kurs „Kess erziehen“ unterstützt Eltern darin, die seelische Entwicklung ihres Kindes zu fördern, es zu eigenen Fragen, Gedanken und Ideen zu ermutigen und gemeinsam mit dem Kind auch in religiösen Fragen auf dem Weg zu sein. An insgesamt fünf Terminen, dienstags vom 13. Januar bis 17. Februar, vermittelt die Kess–Elterntrainerin Mechthild Schönefeld praxisnah, u.a. wie Eltern die Beziehung zum Kind gestalten und das positive Lebensgefühl stärken können. Eingeladen zu diesem Vortrag sind Eltern von Kindern im Alter von zwei bis zehn Jahren. Kosten: 10,00 Euro pro Person, zuzüglich 7,50 Euro Elternhandbuch. Anmeldung und Information über das Familienzentrum der Samtgemeinde Spelle „Haus der Familie“, Tel.: 05977 768901 oder E-Mail: Familienzentrum@Spelle.de. Der Kurs wird in Kooperation des Familienzentrums, des Bistums Osnabrück und der Katholischen Erwachsenenbildung angeboten.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.