In der Adventszeit wieder eine Stunde kostenlos parken in der Tiefgarage „Am Alten Pferdemarkt“

Parkhaus im Innenstadtbereich

Lingen. In der Tiefgarage „Am Alten Pferdemarkt“ ist die erste Stunde Parken in der Adventszeit auch in diesem Jahr erneut kostenlos. Das Angebot gilt vom 28. November bis einschließlich Heiligabend. Bereits seit einigen Jahren kommen Besucher der Innenstadt in der Adventszeit in den Genuss dieses besonderen Service, den pro Jahr etwa 5.000 Kunden nutzten. „Diese Zahlen belegen, dass das gebührenfreie Parken in der Tiefgarage ‚Am Alten Pferdemarkt‘ gut angenommen wird“, erklärt Oberbürgermeister Dieter Krone. „In diesem Jahr ist es Politik und Verwaltung besonders wichtig, den von der Corona-Krise gebeutelten Einzelhandel in der Innenstadt mit vereinten Kräften zu unterstützen.“ Die Kosten für das gebührenfreie Parken während der ersten Stunde übernimmt die Stadt Lingen.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.